Diziplinen der Highland Games

Es kommen niemals alle Diziplinen zugleich in einen Wettkampf zur Austragung.

 
  • Tossing the Caber, (in Guteneck); 

Ein bis zu 5,7 m langer Baumstamm(Telegrafen Masten) wird aus der senkrechten Position so geworfen, dass er sich einmal überschlägt (muss). Es wird nach dem Zifferblatt gewertet,

was heisst, der Stamm sollte auf Zwölf Uhr liegen, höchste Punktzahl. 11.00 bzw. 13.00 Uhr werden dann schon mit weniger Punkten bewertet. Usw.

  • Weigth for Distance, (in Guteneck);

​​​Ein Gewicht von ca. 13- 25 kg wird, an einer Kette befestigt, ähnlich dem Hammerwerfen, möglichst weit geworfen.

  • Stone of Manhood, (in Guteneck);

Steine mit einen Gewicht bis zu 110 kg, Wertung je nach Gewicht des abgelegten Steins, werden auf einen ca. 1m hohen Podest abgelegt.

  • Putting the Stone, (in Guteneck);

Ein ca. 8 kg schwerer Stein wird wie beim Kugelstossen geworfen.

  • Sheaf Toss, (in Guteneck);

Ein Strohsack muss mittels einer Heugabel über ein Drahtseil, dessen Höhe verändert werden kann, geworfen werden. Gewertet wird wieder nach Höhe.

  • Baumstammslalom, (in Guteneck);

Zwischen 5 in den Boden geschlagenen Pfosten läuft jedes Team mit einen Baumstamm auf den Schultern einen Slalom, hin und zurück.

  • Baumstamm ziehen, (in Guteneck);

Ein der Länge nach halbierter Baumstamm, wird an einen Seil befestigt, in einer Art Staffellauf eine abgesteckte Strecke gezogen.

  • Timberwalk, (in Guteneck);

An zwei Baumstämmen ist jeweils ein Griff befestigt, jedes Teammitglied muss nun mit beiden bis zu 10 Runden einer abgesteckten Strecke damit laufen.

  • Sperr werfen;

Es wird mit (Sport)speeren auf eine auf dem Boden aufgezeichnete Zielscheibe geworfen.

  • Tug o War, (in Guteneck);

Tauziehen, im K.O. System.

  • Weigth for Heigth;

Ein Gewicht mit 25 kg wird rückwärts über eine Latte geworfen, bewertet wird nach der Höhe der Latte.

  • Bogenschiessen;

Mit Pfeil und Bogen wird auf eine (Stroh) Zielscheibe geschossen.

  • Hufeisen werfen, (in Guteneck);

​Um eine in den Boden geschlagene Stange werden 2 Kreise gezogen, dann wird aus ca. 5 m Entfernung mit hufeisen auf die Stange geworfen, Ziel ist es im innersten Kreis mit den Hufeisen zu landen.

Tasting am 03.05.2016

Alle weiteren Informationen rund um dieses Tasting, sowie alle weiteren Tastings die auf Schloss Guteneck stattfinden, findet ihr hier

 

 

 

Aktuelles von den Games

Auch wenn die bayerischen Meisterschaften vorbei sind: Die aktuellen Trainingstermine findet Ihr hier

 

Die Termine für Games 2016 findet Ihr hier

 

Mannschaftsanschluss findet ihr hier

 

 

Aktuelles vom Whisky

 

Wir sind natürlich auch auf den Weihnachtsmarkt auf Schloss Guteneck mit einen Stand. Dieser findet wie jedes Jahr an den 4 Adventswochenenden jeweils Samstags und Sonntags sowie an den letzen beiden Wochenenden auch am Freitag statt. 

 

 

Aktuelles vom Club

 

Alle Termine des Clubs die nicht direkt mit Games und Whisky zu tun haben findet Ihr unter http://www.whisky-and-games.de/unser-club/termine-aktivitäten/

 

 

 

Impressum

Matthias Hartinger

Pischdorf 10

92543 Guteneck

 

m.hartinger@whisky-and-games.de

 

Tel. 09675/914 999, Fax. 09675/914 988

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Matthias Hartinger